Anleitungen, Beiträge 2020, Blog, Dekoration, Pflanzen

Mini-Kugelkaktus

Häkelanleitung

Beitrag enthält Werbung

Vor einiger Zeit hab ich winzig kleine Terrakotta Blumentöpfe in meinem Schrank gefunden und überlegt, was ich damit anfangen könnte. Sie verstauben schon einige Zeit in meinem Schrank und was ich damit ursprünglich mal machen wollte, weiß ich gar nicht mehr so genau.

Mini-Kugelkaktus
Material:
Häkelnadel 1,5mm, Stopfnadel, Stecknadeln, Füllwatte, Schere, Blumentopf Terracotta 3cmx3,5cmØ
Baumwollgarn in den Farben: gelb, hellgrün, dunkelgrün, braun
(Ich habe Catania von Schachenmayr in folgenden Farben benutzt: marone 00157, moos 00412, greenery 00418, löwenzahn 00280)

Dann ist mir irgendwann die Idee gekommen, dass ich da kleine Pflanzen reinmachen könnte. Also hab ich gehäkelt und gewurstelt und wieder aufgetrennt und wieder… naja.. den Rest könnt ihr euch denken.. Die Kaktus-Idee ist ja grundsätzlich nicht auf meinem Mist gewachsen und nicht die totale Weltneuheit, aber irgendwie gefiel mir der Gedanke. Oft mache ich ja Skizzen und kleine Zeichnungen, aber das hab ich mir in diesem Fall gespart bzw. lief es trotz der ganzen Auftrennerei irgendwann wie von selbst.

Blumenerde, (braun)
1.Rd. magischer Ring 6fM (6)
2.Rd. jede fM verdoppeln (12)
3.Rd. jd. 2.fM verdoppeln (18)
4.Rd. jd. 3.fM verdoppeln (24)
5.-7.Rd. 24fM
8.Rd. jd. 3.u.4.fM zusammen abnehmen (18)
nach und nach füllen
9.Rd. jd. 2.u.3.fM zusm. abnehmen (12)
10.Rd. jd. 1.u.2.fM zusm. abnehmen (6)
Faden abschneiden, Öffnung zunähen, Faden vernähen

Heute präsentiere ich euch erstmal meinen kleinen Kugelkaktus, weitere werden sicher folgen. Als ich ihn so vor mir gesehen habe, hab ich mir überlegt, dass er als neue Deko an meinen Spind kommt. Vielleicht werd ich noch ein paar andere Dekosachen für meinen Spind herstellen, da hab ich auch schon ein paar Ideen. Das werd ich euch, sobald ich selber mehr weiß natürlich gerne zeigen.

Große Kugel, dunkelgrün
1.Rd. magischer Ring 6fM (6)
2.Rd. jede fM verdoppeln (12)
3.Rd. jd. 2.fM verdoppeln (18)
4.Rd. jd. 3.fM verdoppeln (24)
5.Rd. jd. 4.fM verdoppeln (30)
6.-8.Rd. 30fM (30)
9.Rd. jd. 4.u.5.fM zusm. abnehmen (24)
10.Rd. jd. 3.u.4.fM zusm. abnehmen (18)
11.Rd. jd. 2.u.3.fM zusm. abnehmen (12)
Kugel füllen, mit KettM beenden, Faden lang abschneiden, Kugel an Blumenerde nähen, Faden vernähen und abschneiden, hellgrüne Stickerei aufnähen

Im Moment arbeite ich aber erstmal an dem ein oder anderen Kaktus. Überhaupt arbeite ich an so ein paar Dingen und das nicht nur im kreativen Bereich. In ein paar Tagen werde ich meinen neuen Job beginnen, meine Mädels und ich planen eine große Geburtstagsparty, das Zimmer vom Konfettikind wird bald neu gestaltet und so vergehen die Tage und das neue Jahr ist irgendwie gar nicht mehr so neu. Ganz oft hab ich soooo viele Ideen, aber so viel Zeit hab ich manchmal gar nicht, aber das kenne ja die meisten – oder?!

Kleine Kugel, dunkelgrün
1.Rd. magischer Ring 6fM (6)
2.Rd. jede fM verdoppeln (12)
3.Rd. jd. 2.fM verdoppeln (18)
4.Rd. 18fM (18)
nach und nach füllen
5.Rd 2.u.3.fM zusammen abnehmen (12)
6.Rd. jd. 1.u.2.fM zusm. abnehmen (6)
Faden lang abschneiden, Öffnung wird nicht zugenäht, kleine Kugel an große Kugel nähen

Weil man ja so viele Dinge Zweckentfremden kann, werd ich auch dazu sicher mal einen Beitrag machen und euch mal von meinem ungeheuerlichen Improvisationstalent erzählen. Da schütteln manche mit dem Kopf, aber mir ist das ja Wurscht. Es ist kein Hammer da? Kein Problem, hier lag doch noch irgendwo ein alter Holzschuh rum..  Überhaupt lässt sich ja mit Heißkleber, Draht und sont was immer irgendwie arbeiten –  man muss nur wollen!

In diesem Sinne: Geht nicht, gibts nicht und viel Spaß beim Häkeln.

Blüte, hellgrün, gelb
starte mit hellgrün
1.Rd. magischer Ring 6fM (6)
Farbwechsel gelb
in 1.fM 2 SteigeLfM, 1 hSt, 1KettM
in 2.fM 1KettM, 2 SteigeLfM, 1hSt, 1KettM
in 3.fM 1KettM, 2 SteigeLfM, 1hSt, 1KettM
in 4.fM 1KettM, 2 SteigeLfM, 1hSt, 1KettM
in 5. fM 1KettM, 2 SteigeLfM, 1hSt, 1KettM
in 6. fM 1KettM, 2 SteigeLfM, 1hSt, 1KettM
Faden lang abschneiden, Blüte an die kleine Kugel annähen

Diese Häkelanleitung in Wort, Schrift und Bild darf ohne meine Erlaubnis Karline.Konfetti© nicht reproduziert, verkauft, getauscht, veröffentlicht, übersetzt oder vervielfältigt werden. Gern darfst du dieses Amigurumi nachhäkeln und Fotos deiner Arbeit veröffentlichen oder die Arbeit in geringer Stückzahl verkaufen, unter der Voraussetzung, dass du mich Karline Konfetti als Designer der Anleitung nennst.

2 Gedanken zu „Mini-Kugelkaktus“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s