Allgemein, Amigurumi, Anleitungen, Beiträge 2020, Blog, Tiere

Ein Äffchen gegen Langeweile

Häkelanleitung „Schlenker-Anton“ das Äffchen

Schlenkeranton, Häkeläffchen

Da ja im Moment viele von euch zu Hause sind, sei es mit den Kids oder im Homeoffice, hat der ein oder andere vielleicht ab und an mal Langeweile, einfach mal Zeit oder muss sich etwas ablenken. Zudem ist es ja auch total wichtig zu Hause zu bleiben, denn niemand will eine unfreiwillige Wohngemeinschaft mit Corona gründen..

Wir halten uns lieber mit Dingen über Wasser, die Spaß machen und schwingen die Häkelnadel, so kommen uns die kommenden Wochen vielleicht auch nicht so lange vor. Kreativität kennt keine Grenzen und deshalb möchte ich meinen Beitrag dazu leisten, dass auch alle schön beschäftigt sind und sich vielleicht sogar ein bisschen entschleunigen mit Handarbeiten.

Materialliste

  • Häkelnadel
  • Baumwollgarn in hellbraun, dunkelbraun, creme
  • Füllwatte
  • Sicherheitsaugen
  • Stopfnadel

Tipp: Wenn du Pfeifenputzer zu Hause hast, kannst du sie in Arme, Beine und den Schwanz stecken, so können sie beliebig verbogen werden. Die Arme und Beine, sowie der Schwanz müssen ansonsten nicht gefüllt werden und können beliebig verknotet werden. Nimm es auch mit der Positionierung der Gliedmaßen nicht so ernst, immerhin ist es ein kleines Äffchen, dass für gute Laune sorgen soll!

Kopf, creme

1. Rd magischer Ring 6fM(6)
2. Rd.in jede fM verdoppeln(12)
3. Rd.jd. 2. fM verdoppeln(18)
4. Rd.jd. 3. fM verdoppeln(24)
5. Rd.jd. 4. fM verdoppeln(30)
6. Rd.jd. 5. fM verdoppeln(36)
7. Rd.jd. 6. fM verdoppeln(42)
8.- 16. Rd. 42 fM
17. Rd.jd. 6. u. 7. fM zusammen abnehmen(36)
18. Rd.jd. 5. u. 6. fM zusm. abn.(30)
Augen zwischen 9. u. 10. Rd. anbringen; nach und nach füllen
19. Rd.jd. 4. u. 5. Rd. zusm. abn.(24)
20. Rd.jd. 3. u. 4. Rd. zusm. abn.(18)
21. Rd.jd. 2. u. 3. Rd. zusm. abn.(12)
22. Rd.jd. 1. u. 2. Rd. zusm. abn.(6)
Öffnung zunähen, Faden lang abschneiden –> Nase damit aufsticken, Faden vernähen, Kopf nach dem Füllen so formen, dass er linsenförmig wird

Kappe, dunkelbraun

1. Rd.magischer Ring 6 fM(6)
2. Rd.jede fM verdoppeln(12)
3. Rd.jd. 2. fM verdoppeln(18)
4. Rd.jd. 3. fM verdoppeln(24)
5. Rd.jd. 4. fM verdoppeln(30)
6. Rd.jd. 5. fM verdoppeln(36)
7. Rd.jd. 6. fM verdoppeln(42)
8. Rd.jd. 7. fM verdoppeln(48)
9. Rd.jd. 8. fM verdoppeln(54)
10. – 14. Rd. 54 fM(54)
15. Rd.1 Steigeluftmasche; jd. 8. u. 9. fM zusm. abn.(48)
Kappe an den Kopf häkeln, oder nach beenden der Runde mit einer Kettmasche annähen, Faden abschneiden und vernähen

Körper, dunkelbraun

1. Rd.magischer Ring 6 fM(6)
2. Rd.jd. fM verdoppeln(12)
3. Rd.jd. 2. fM verdoppeln(18)
4. Rd.jd. 3. fM verdoppeln(24)
5. Rd.jd. 4. fM verdoppeln(30)
6. Rd.jd. 5. fM verdoppeln(36)
7. Rd.jd. 6. fM verdoppeln(42)
8. – 12. Rd.42 fM(42)
13. Rd. 14 fM, 15. u. 16 fM zusm. abn., 18. u. 19. fM zusm. abn., 21. u. 22. fM zusm. abn., 24. u. 25. fM zusm. abn., 27. u. 28. fM zusm., 14 fM (zwischen den abnahmen wird immer 1 fM gehäkelt)(37)
14. Rd.35 fM, 36. u. 37 fM zusm. abn.(36)
15. – 16.Rd.36 fM (36)
17. Rd.jd. 5. u. 6. fM zusm. abn.(30)
18. Rd,30 fM(30)
19. Rd.jd. 4. u. 5. fM zusm. abn. (24)
20. Rd,24 fM(24)
21. Rd.jd. 3. u. 4. fM zusm. abn.(18)
22. Rd.18 fM (18)
mit einer KettM beenden, Faden lang abschneiden, füllen, Kopf annähen

Schwanz, dunkelbraun

1.Rd.magischer Ring 7 fM(7)
2. – 53. Rd.7 fM(7)
mit KettM beenden, Faden lang abschneiden, Schwanz annähen

Arme und Beine, hellbraun u. dunkelbraun (starte mit hellbraun, Farbwechsel ab Runde 5)

1. Rd.magischer Ring 8 fM(8)
2. – 22. Rd.8 fM, Farbwechsel beachten(8)
mit KettM beenden, Faden lang abschneiden, Arme u. beine annähen

Ohren, hellbraun und dunkelbraun (Farbwechsel in Runde 5)

1. Rd. magischer Ring 7 fM(7)
2. Rd.alle fM verdoppeln(14)
mit KettM beenden, Faden lang abschneiden, Ohren annähen

Während ich die letzten Sätze hier Schreibe überlege ich, ob ich in den kommenden Tagen noch ein paar Accessoires für das Äffchen herstelle und euch die Anleitungen dazu aufschreibe und hier veröffentliche. Habt ihr da Bock drauf? Lasst mir gern einen Kommentar da.

9 Gedanken zu „Ein Äffchen gegen Langeweile“

  1. Ui wie toll!! Danke für diese tolle Anleitung!! 🙏🏼 Sobald ich irgendwie an braune Wolle komme mache ich den Affen …. 🤩
    Als Accessoires wäre eine Banane cool!! 💛

    Gefällt 1 Person

    1. bei der Farbwahl, kannst du dich auch ganz an denen Geschmack wenden, da gibt’s keine Grenzen. Er kann ja auch ganz bunt werden. Eine Banane wäre sicher super umsetzbar. Danke für deine Idee. 😀

      Liken

  2. Danke für die tolle Anleitung , mein Sohn heißt Anton und liebt Affen Überfalles , also das beste ostergeschenk . Falls du doch noch Accessoires machen solltest , lass es mich wissen

    Liken

  3. Aaaach der Schlenker Anton hat zur sofortigen Schockverliebung beim Kind geführt ♥️😍. So einfach so cool ich fänd er könnte einen Rucksack brauchen wenn er schon mit Sack und Pack bei uns allen einzieht 😅🤷🏼‍♀️😁

    Liken

    1. Kinder sind das kritischste Publikum, da freut es mich umso mehr, dass Anton gut angekommen ist. Ein Rucksack ist eine gute Idee, mal sehen, wie sich das umsetzen lässt. 😊

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s